Content Marketing: Qualität der Inhalte immer wichtiger

Das nächste Update vom Google Suchalgorithmus kommt auch 2016 garantiert, aber niemand weiß, welche Konsequenzen es für das Suchmaschinenmarketing haben wird. Doch was jetzt schon klar ist und weiterhin an Bedeutung gewinnen wird: Wenn Sie im Web gut gefunden werden wollen, müssen Sie auf die Qualität Ihrer Inhalte achten!
Doch wie funktioniert intelligentes Content-Marketing?
Content Marketing
Gutes Content-Marketing ist eigentlich ganz einfach!
Sie brauchen nur 3 Zutaten + etwas Zeit + etwas Hirnschmalz.

Es besteht aus:
1. einzigartigen Inhalten (d.h. selbst erstellt und nicht abgeschrieben!!)
2. hochwertigen Inhalten (d.h. Texte mit wirklichen Aussagen und keine Aufzählung von Keywords)
3. unterschiedlichen Inhalten (ergänzen Sie Texte z.B. mit Bildern, Grafiken und Videos)

Ihr Ziel muß es sein, die Besucher zum Lesen und Verweilen auf Ihrer Webseite zu animieren.
Und dazu, die Inhalte zu liken, zu teilen und zu klicken.

Liefern Sie also Antworten auf die Fragen Ihrer Kunden, schreiben Sie über Trends in Ihrer Branche, gewähren Sie einen Blick hinter die Kulissen Ihrer Produktion, …. Themen, über die Sie berichten können, gibt es garantiert auch bei Ihnen unzählige. Wichtig ist aber auch, dass Sie regelmäßig etwas Neues auf Ihrer Webseite veröffentlichen.

Fazit: Nur mit gutem Content-Marketing erhöhen Sie auf Dauer wirklich die Zugriffszahlen und die Anzahl der Backlinks – das sind externe Verlinkungen auf Ihre Website.
Und nur so können Sie das Ranking in den Suchmaschinen positiv beeinflussen.

 

Foto: Content Marketing: © patpitchaya – Fotolia.com