Schön, gut & günstig: Der Webseitenbaukasten von Jimdo

Der Webseiten Baukasten von dem Hamburger Anbieter Jimdo verspricht, dass jeder seine eigene Webseite erstellen kann – ohne Vorkenntnisse und mit nur wenigen Klicks. Dafür aber mit einem professionellem Design sowie inklusive Online-Shop, Blog, Flickr-Bildergalerie, Youtube-Videos und einem eigenem Newsletter. Alles, was man für eine Jimdo-Page benötigt, ist lediglich eine E-Mail-Adresse und etwas Zeit. Dieses Konzept scheint gut zu funktionieren, denn über zwölf Millionen Jimdo-Pages gibt es mittlerweile. In der Basis Version als JimdoFree ist das Angebot sogar kostenlos.  Ergänzend dazu und mit noch mehr Leistungsumfang gibt es die Pakete JimdoPro sowie JimdoBusiness. Wir zeigen, was die Pakete von Jimdo beinhalten und welche Neuerungen es gibt.

 


Was kann der Webseiten Baukasten von Jimdo? 

Das Jimdo-Prinzip: Wer Office-Programme wie Word, Outlook und Co. versteht, der wird in wenigen Minuten auch mit dem Baukasten-Prinzip zurechtkommen.

Bei Jimdo erstellt sich der Nutzer nicht nur eine klassische Homepage. Egal, welches neue und wichtige Feature das Web zu bieten hat, die Jimdo-Macher sorgen dafür, dass es auf einer Jimdo-Page kinderleicht integriert werden kann. Sei es ein eigener Online-Shop, ein Blog, Bildergalerien oder die Lieblings-Videos von MyVideo und YouTube. All das kann nun an einem zentralen Ort im Internet gebündelt werden – anstatt auf verschiedenen Sites verteilt zu sein.


Mobiles Special 
Jimdo-AppWebseiten auch unterwegs pflegen

Die Jimdo-App für Android und iOS ermöglicht es, die Webseite überall dort zu bearbeiten, wo man gerade ist. Unterwegs per Smartphone oder Tablet und natürlich zu Hause am Desktop-PC.

Die 3 Jimdo Pakete

Neben der kostenlosen JimdoFree-Page mit 500 MB Speicherplatz (ca. 12.500 Bilder) und allen oben genannten Features, gibt es für fünf Euro im Monat eine JimdoPro- und für 15 Euro im Monat die JimdoBusiness-Page. Die Bezahl-Pakete richten sich anspruchsvolle Privatpersonen oder Geschäftskunden. Sie enthalten mehr Speicherplatz, eigene Domains und E-Mail Accounts, die Möglichkeit, mehr Produkte im Online-Shop einzustellen, detaillierte Statistiken, keine Werbung auf der Seite und vieles mehr.

 

 

1. JimdoFree
für Jeden der eine Webseite braucht

  • Kostenlose Jimdo-Page mit 500 MB Speicherplatz – entspricht ca. 12.500 Bildern
  • Eigene Layouts
  • Bis zu 5 Produkte im Online-Shop
  • Eigener Blog
  • Schnittstelle zu YouTube, Facebook, MyVideo, RSS, OpenID etc.
  • Community-Tools
  • Unlimitierte Nutzung
  • E-Mail Support
  • Kosten: keine

2. JimdoPro
für
Kreative, Blogger und Selbständige

  • Alle Features von JimdoFree
  • bis zu 15 Produkte im Online-Shop
  • 5 GB Speicherplatz
  • Eigene Domain
  • Eigene E-Mail
  • Newsletter-Funktion
  • Detaillierte Statistiken
  • Werbefrei
  • Persönlicher Pro Support innerhalb von 1 bis 2 Werktagen
  • Kosten: fünf Euro im Monat  inkl. MwSt

3. JimdoBusiness
für Unternehmen und Online-Shop-Besitzer

  • Alle Features von JimdoFree
  • Unbegrenzte Anzahl von Produkten im Online-Shop
  • Unbegrenzter Speicherplatz
  • Zwei Domains
  • 20 E-Mail-Accounts
  • Exklusive JimdoBusiness-Layouts
  • Detaillierte Statistiken
  • Werbefrei
  • Persönlicher Business Support innerhalb weniger Stunden
  • Kosten: 15 Euro im Monat inkl. MwSt

Deine eigene Homepage
ohne Vorkenntnisse selbst erstellen.
Jetzt bei Jimdo anmelden!

www.Jimdo.com

 

 

(Alle Angaben zu den Produkteigenschaften, den Leistungspaketen und den Preisen ohne Gewähr)